Alles für die Homepage... Scripte, Templates, Workshops und Support
Startseite | Forum | Webtemplates | PHP Scripte | CGI Scripte | CGI-Perl Workshop | Selfhtml & PHP | Linkdatenbank | Downloadbereich

Startseite Artikel / Artikel lesen

Kategorie: Grafik 18.04.2010 15:25 / (Artikel mit 2 Seiten)

Ausschneidepfade verwenden

In diesen Inkscape Tutorial wird gezeigt für wie Ausschneidepfade angelegt und verwendet werden.

Die nötigen Objekte zeichnen und Erläuterungen

Was ist überhaupt ein Ausschneidepfad?
Nun ein Ausschneidepfad ist ein Objekt was alle anderen darunterliegenden Objekte quasi auf das Maß des Ausschneidepfades beschneidet. Dabei werden die darunterliegenden Objekte aber nicht wirklich zerschnitten, es wird nur dessen Ausgabebereich eingegrenzt.

Nützlich ist diese Funktion wenn man z.B. weiche Schatten oder Reflektionen in diversen Formgebungen aufbringen will, oder einfach überstehende Elemente beschneiden möchte.

Herauskommen sollen am ende diese 3 Dimensional wirkenden Säulen mit der entsprechenden Schattierung.



Die Objekte zeichnen



Die Maße festlegen, rot 67, gelb ca. 71Pixel breit einstellen



Nun die Objekte in Pfade umwandeln



Nun die roten Objekte duplizieren, wie gezeigt übereinander anordnen und vereinigen



Nun mit der Pfadbearbeitung das gelbe Objekt verzerren



Das gelbe Objekt duplizieren und auf dem roten passend anordnen und verteilen.


Hier nocheinmal alle Teile, das mittlere wird später der Ausschneidepfad.



Weiter geht es auf Seite zwei...

Drucken | Artikel wurde 4389 mal aufgerufen

 
Impressum - Kontakt - Datenschutzerklärung